Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Vereinsring: Knopf bestätigt

Vereinsring Kriftel: Vorsitzender Bodo Knopf wurde erneut im Amt bestätigt

Vergangene Woche trafen sich Vertreter von 31 Krifteler Vereinen im Rat- und Bürgerhaus zu ihrer alljährlichen Jahreshauptversammlung. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den Vorsitzenden Bodo Knopf wünschte er Schriftführerin Brigitte Faller, die sich nach einer Operation in der Reha befindet, eine schnelle Genesung.

Nach dem Bericht des Vorstands stellte Dieter Deyhle den Stand der diesjährigen Ferienspiele vor: Diese finden 2019 in der Zeit vom 28. Juni bis 10. August statt. Die Broschüre mit den jeweiligen Aktionen wird ab dem 29. April ausliegen. Anmeldungen sind in der Zeit vom 6. Mai bis zum 10. Mai möglich. Während der Ferienspiele bieten 25 Krifteler Vereine insgesamt 41 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Darunter befinden sich auch 16 Tagesfahrten und vier mehrtägige Veranstaltungen.

Frischer Internetauftritt

Heribert Windl erläuterte die Finanzen des Vereinsrings. Der Verein hat derzeit keinerlei finanzielle Probleme. Ein bisschen Sorgen allerdings bereiten ihm die Kosten für die erheblichen Sicherheitsmaßnahmen bei Veranstaltungen, die zurzeit noch von der Gemeinde Kriftel bezahlt werden.

Der IT-Spezialist Alexander Feist stellte den überarbeiteten Internetauftritt des Vereinsrings (www.vereinsring-kriftel.de) samt neuem Veranstaltungskalender vor. Über diesen können Kriftels Vereine ihre Planungen koordinieren und Überschneidungen verhindern.  Den Kalender gibt es bereits seit elf Jahren, er musste nun auf Grund technischer Entwicklungen und gesetzlicher Neuregelungen generalüberholt werden. Die Bedienbarkeit des Kalenders ist einfach und praktisch, Termine können nun auch parallel geteilt werden, etwa über Facebook und Outlook.

50 Vereine, 10.000 Mitglieder

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden ihn ihren Ämtern bestätigt: Bodo Knopf in seiner Funktion als 1. Vorsitzender, Norbert Loreth als 2. Vorsitzender, Heribert Windl als Kassierer, Brigitte Faller in Abwesenheit als Schriftführerin, die Beisitzer Paul Eberth und Dieter Deyhle. Neu gewählt wurden als Beisitzer Heiko John und Daniel Weiß und die Kassenprüferin Angelika Peters.

Christian Seitz sprach ein Grußwort an die Versammlung. Während vielerorts die rückläufige Entwicklung des Vereinslebens beklagt wird und Vereinsringe sich auflösen, ist man in der Obstbaugemeinde bestens aufgestellt. Er bedankte sich bei dem Vorstand des Vereinsrings für die mannigfachen Aktivitäten, sei es der neue und äußerst attraktive Veranstaltungskalender, die Ferienspiele und der Adventsmarkt.

Auch ein neues Mitglied fand Aufnahme in den Vereinsring Kriftel: Der Antrag der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderat von St. Peter und Paul Hofheim/Ortsausschuss Kriftel, Isabelle Clessienne, auf Mitgliedschaft im Vereinsring wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig angenommen. Dem Vereinsring Kriftel gehören nun insgesamt 50 Vereine und sonstige Organisationen mit 10.000 Mitgliedern an.

Wichtige Termine

Wichtig für viele Vereine ist die steuerliche Gemeinnützigkeit. Aus diesem Grund hielt der zu dieser Versammlung  eingeladene Steuerberater, Matthias Oha aus Hattersheim, einen äußerst interessanten Vortrag zu der Thematik „Veranstaltungen (insbesondere Busfahrten und Reisen) gemeinnütziger Vereine unter steuerrechtlichen Aspekten“. Die Steuerkanzlei Oha berät auch Vereine und kann bei steuerlich relevanten Anfragen unter der Rufnummer 06190/91 91 91 oder per E-Mail unter info@steuerberater-oha.de kontaktiert werden.

Einige wichtige Termine wurden zum Schluss der Veranstaltung vorgetragen: Partnerschaftsverein und Gemeinde Kriftel organisieren das Europafest vor und im Rathaus am 13. April (16 bis 20 Uhr), die DLRG Ortsgruppe Kriftel feiert am 18. Mai ihr 60. Jubiläum (11 Uhr) im Rat-und Bürgerhaus, das Kursana Domizil Kriftel veranstaltet ein Kunstprojekt unter dem Motto „Wir sind Kriftel“ (Einsendeschluss ist der 27. September). 2020 steht dann das 160-jährige Bestehen des Gesangverein Liederkranz 1860 Kriftel an: Das wird mit einem Jubiläumskonzert aller drei Chöre am 17. Mai 2020 in der Großen Schwarzbachhalle groß gefeiert.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.