Lindenblütenfest
Kulturforum

Das Kulturforum ist ein eingetragener Verein, der 1951 gegründet wurde. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
Das Kulturforum hat die Aufgabe übernommen, Kultur- und Freizeitangebote für Kriftel zu entwickeln, um die Teilnahme breiter Bevölkerungsschichten aller Altersstufen am kulturellen Leben der Gemeinde zu ermöglichen. Es übernimmt damit eine wichtige Funktion in dieser Gemeinde, die ansonsten im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung eine der vornehmsten Aufgaben der Gemeindeverwaltung wäre.

Da Organisation und Verwaltung aller Bereiche von ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geleistet werden, kann das Kulturforum äusserst kostengünstige Kultur- und Freizeitangebote unterbreiten.

Das Angebot des Kulturforums umfasst Theaterfahrten und -aufführungen, Tanzteeveranstaltungen und Museums- und Ausstellungsbesuche, sowie eine breite Auswahl an Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Außerdem wird Sprachunterricht angeboten, und das Kulturforum übernimmt die Betreuung der Gemeindebücherei. Musikalische Bildung wird über die Musikschule angeboten und um Konzertorganisation kümmert sich das Musikforum.

Musikangebote

1
true
Musikschule
Die Musikschule bietet aktuell Unterricht in zwanzig verschiedenen Instrumenten und Gesang, drei unterschiedlichen Früherziehungsbereichen sowie Unterweisungen in Musiktheorie, das Zusammenspiel in Bands und mehreren Ensembles.
Mehr
Musikforum
Das Musikforum organisiert das Konzertprogramm in Kriftel und sorgt damit für ein abwechslungsreiches musikalisches Angebot im ganzen Jahr. Leiter des Musikforums ist derzeit Dietmar Vollmert.
Mehr
Wir sind für Sie da

Anschrift

Geschäftsstelle Kulturforum
Platz von Airaines 4
65830 Kriftel
Keine Abteilungen gefunden.

Weiterführende Links

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.