Ansicht_2002_01.jpg
Beteiligungsverfahren

Das Baugesetzbuch (BauGB) trägt den Gemeinden auf, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in ihrem Gemeindegebiet vorzubereiten und zu leiten. Als Instrumente dienen hierzu der Flächennutzungsplan und der Bebauungsplan. 

Über diese Seite können Sie sich über Aufstellung, Änderung und Aufhebung städtebaulicher Pläne und Satzungen informieren. Unten finden Sie Unterlagen zu dem jeweiligen Verfahren für die Dauer des Beteiligungszeitraums.


Zurzeit finden keine Beteiligungsverfahren statt.



Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.