bild5.jpg

Team Vogelschutz setzt sich für Natur ein

Das Team Vogelschutz mit Steinkäuzchen.

Der Schutz der Natur und insbesondere der heimischen Vogelwelt liegt dem ehrenamtlichen "Team Vogelschutz" der Gemeinde mit dem Vogelschutzbeauftragten Peter Krüger, Hans-Heinrich Tecklenburg und Richard Hilgart sehr am Herzen. Unterstützt wird es von der Gemeinde. Jedes Jahr finden produktive Abstimmungsgespräche statt.

Inspektion und Säuberung der insgesamt 150 Nistkästen zählen zu den Haupttätigkeiten. Aber auch Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, die Anregung von vogelfreundlichen Pflanzungen und der Erhalt von Rückzugsorten gehören dazu. Ein toller Erfolg der letzten Jahre: In 23 Niströhren entwickelten sich 2022 wieder über 30 gesunde Steinkäuze. 

Wir sind für Sie da

Keine Mitarbeiter gefunden.