Eine Luftansicht von Kriftel - Am Horizont die Frankfurter Skyline, die Häuser von Kriftel und vorne das Hochfeld.
Kriftel von oben
Gut angebunden - aber dennoch im Grünen
Mehr
Feste feiern
Gut besucht: der Adventsmarkt am 1. Dezember
Mehr
Erholung im Park
In Freizeitpark und Ziegeleipark die Seele baumeln lassen
Mehr
Parkbad
DANKE für eine tolle Saison 2019!
Mehr
Konzert in der Kirche St. Vitus bei Kerzenlicht mit großem Orchester und Dirigent.
Kultur
Hochklassige Konzerte in Kirche und Rat- und Bürgerhaus
Mehr
Ein Saal mit Mitgliedern des Partnerschaftsvereins von oben, europäische Flaggen schmücken den Raum.
Städte-Partnerschaften
Kriftel - Airaines/Frankreich - Pilawa Gorna/Polen
Mehr
Bonifatiuskapelle
Durch Kriftel führt die Bonifatius-Pilgerroute
Mehr
Gut erklärt
Gut zu wissen
5
true
Drei Sprechblasen in roten Farbtönen mit der Aufschrift "Wir suchen Verstärkung"© ©Brad Pict - stock.adobe.com
Mitarbeiter (Bachelor/Master) für das Bauamt gesucht!
Bei der Gemeinde Kriftel (Main-Taunus-Kreis) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle mit folgendem Abschluss zu besetzen: Bachelor/Master (m/w/d) der Fachrichtung Stadt-/Landschaftsplanung, Umweltmanagement oder Vermessungswesen (Geodäsie) für den Aufgabenbereich Bauleitplanung, Bodenordnung und Grundstücksangelegenheiten.
Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat das Planfeststellungsverfahren für die geplante Stromverbindung zwischen Kriftel und der neuen Umspannanlage Farbwerke Höchst Süd Ende Oktober beim Regierungspräsidium Darmstadt beantragt. Die Behörde hat das Anhörungsverfahren eingeleitet. In einer Sprechstunde in Kriftel bietet Amprion Hilfestellung bei Verständnisfragen zu den Unterlagen an: und zwar am Dienstag, 3. Dezember 2019, 17 bis 19 Uhr im Rat- und Bürgerhaus. Gesprächstermine unter 0800/58952474.
Ab Montag, den 9. Dezember, ist der neue Abfallkalender auf der Internetseite der Gemeinde Kriftel abrufbar. Außerdem können Interessierte hier den Kalender auch als iCalendar-Datei herunterladen, direkt auf das Handy laden und in den persönlichen Kalender importieren.  Neuerdings wird der Kalender nicht mehr automatisch eingeworfen, sondern an zentralen Stellen in der Gemeinde zur Mitnahme ausliegen:
- im Rat- und Bürgerhaus
- bei Schreibwaren Maurer
- im Gartencenter Tropica
- in der Bäckerei Heislitz
- in der Bäckerei Kilb
- in der Postfiliale
- im Kiosk am Bahnhof
- bei der Total Tankstelle
12. Dezember: Bürgerservice ab 16 Uhr geschlossen
Der Bürgerservice im Rat- und Bürgerhaus schließt am Donnerstag, den 12. Dezember, ausnahmsweise bereits um 16 Uhr.  
Tempomessung: 153 Strafzettel
153 Verwarnungen und eine Ordnungswidrigkeit muss das Ordnungsamt nach einer Tempomessung in der Frankfurter Straße verschicken: In dem Straßenabschnitt zwischen dem Kreisel vor der Kita St. Elisabeth und dem Abzweig in die Raiffeisenstraße war in Richtung Ortsmitte der Blitzer platziert. Am Montag, den 2. Dezember, waren hier von 12.30 bis 18.30 Uhr insgesamt 1616 Fahrzeuge unterwegs. 154 waren deutlich schneller als die hier erlaubten 30 km/h.
8. Januar: Bücherei geöffnet
In den Weihnachtsferien ist die Gemeindebücherei nur einmal geöffnet, und zwar am Mittwoch, den 8. Januar, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr. Nach den Ferien ist die Ausleihe von Büchern wieder ab Dienstag, den 14. Januar möglich. Das Team der Gemeindebücherei wünscht allen Lesern frohe Festtage!
Veranstaltungen
Tuesday
10. December
Von
Bis
Kategorien
Schlagworte
December 2019
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.