Kriftel von oben
Gut angebunden - aber dennoch im Grünen
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus
Informationen rund um das Corona-Virus
Erholung im Park
In Freizeitpark und Ziegeleipark die Seele baumeln lassen
Parkbad
Wir bereiten schon alles vor für die neue Saison
Konzert in der Kirche St. Vitus bei Kerzenlicht mit großem Orchester und Dirigent.
Kultur
Hochklassige Konzerte in Kirche und Rat- und Bürgerhaus
Städte-Partnerschaften
Kriftel - Airaines/Frankreich - Pilawa Gorna/Polen
Bonifatiuskapelle
Durch Kriftel führt die Bonifatius-Pilgerroute
Gut zu wissen
6
true
Bürgerservice: Bitte nur in dringenden Fällen Termine geben lassen!
Ein Besuch des Bürgerservice ist zurzeit coronabedingt nur mit Termin möglich! Alle Dienstleistungen werden aber angeboten. In der Zeit des Lockdowns wird darum gebeten, sich jedoch nur bei "dringenden Anliegen" an die Mitarbeiter zu wenden. Es ist auch möglich, online Termine zu vereinbaren, das geht unter https://kriftel.buergerdienste.online/
ACHTUNG:
Termine mit den Mitarbeitern des Bürgerservice bitte in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr, Montag bis Donnerstag, unter der Telefonnummer 06192/4004-40, -41 oder -42 vereinbaren.
Corona-Testzentrum in der Kleinen Schwarzbachhalle
Seit Mittwoch, den 17. März, gibt es ein Corona-Testzentrum im Foyer der Kleinen Schwarzbachhalle in Kriftel. Es ist vornehmlich für Krifteler Bürgerinnen und Bürger gedacht. Dort können Corona-Schnelltests und PCR-Tests durchgeführt werden. Parken kann man in der Parkstraße (Schwimmbad/Freizeitpark Parkplatz).
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr
Terminvergabe unter https://www.etermin.net/ASBTestcenter oder 069/31 40 72 76
Die aktuelle Corona-Zahlen und Maßnahmen im MTK finden Sie hier!
Die aktuellen Zahlen der Covid19-Neuinfektionen im Main-Taunus-Kreis und die aktuellen Regelungen und Verordnungen finden Sie hier.
Hilfe bei Fahrten zum Impfzentrum - Hotline im Rathaus eingerichtet
Die Bürgerinnen und Bürger ab 80 Jahren, die - nach Abklärung aller anderen Alternativen - Hilfe bei der Fahrt ins Impfzentrum benötigen, können sich bei der Hotline im Rathaus, Telefon 06192/4004-45, melden. Das geht montags bis freitags von 7 bis 15 Uhr und donnerstags zusätzlich von 16 bis 18 Uhr. Möglich ist es auch, sich per Email an Seniorenberaterin Gabriele Kortenbusch zu wenden: gabriele.kortenbusch@kriftel.de
5
true
Ortsgericht: Sprechstunde dienstags
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage finden zurzeit im Rathaus Sprechstunden nur mit telefonischer Terminvereinbarung statt. Wer die Dienstleistungen des Ortsgerichtes in Anspruch nehmen möchte wendet sich bitte telefonisch an den 1. Stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteher Christoph Rosenkranz unter der Nummer 0175/9185172 oder per E-Mail an ogkriftel@gmail.com. Die Sprechstundenzeit wurde außerdem von Donnerstag auf Dienstag verlegt. Die Zeit bleibt wie gehabt: 18 bis 19 Uhr.
Ampel in der Kapellenstraße
Von Freitag, den 26. März, bis Dienstag, den 30. September, kann es auf der Kapellenstraße auf Höhe der Hausnummer 30 (gegenüber Backhaus Heislitz) zeitweise zu halbseitigen Sperrungen kommen. Grund sind Anlieferungen für eine Baustelle. Es wird eine Ampel eingerichtet. „Die Sperrung wird nur dann aktiviert, wenn sie tatsächlich benötigt wird, sodass die Straße auch immer wieder vollständig frei ist, wenn keine Lieferung erfolgt“, teilt Alicia Seeharsch vom Krifteler Ordnungsamt mit.
Sperrungen hinter ROWG und der Bahnübergang Leicherstraße
Zurzeit wird viel gebaut in Kriftel: Ab Donnerstag, den 8. April, bis Ende Oktober 2021 muss der Weg zwischen „Schillerstraße“ zum „Schwarzen Weg“ rückseitig zum Neubau „Bahnhofstraße 39 bis 41“ (ehemaliges ROWG-Gelände) gesperrt werden, da die Baufirma von der Rückseite auf das Grundstück zugreifen muss. Der Weg auf der anderen Seite der Immanuel-Kant-Brücke, der ebenfalls „Schillerstraße“ und den „Schwarzen Weg“ verbindet, ist aber dauerhaft nutzbar.   Außerdem wird von Freitag, den 21. Mai, ab 18 Uhr bis Dienstag, den 25. Mai, 16 Uhr, sowie von Mittwoch, den 14. Juli, ab 22 Uhr bis Donnerstag, den 15. Juli, 16 Uhr der Bahnübergang „Leicherstraße/Paul-Duden-Straße“ vollgesperrt. Der Grund sind Gleis- und Weichenerneuerungen. Es wird eine Umleitung für Fußgänger und Radfahrer ausgeschildert.
Sperrungen „Auf der Hohlmauer“ - neues Trafohaus wird aufgestellt
Die Straße „Auf der Hohlmauer“ wird am Dienstag, den 13. April, vormittags für einige Stunden gesperrt, das teilt das Ordnungsamt mit.

Der Grund: Zur Vorbereitung auf die Errichtung des Kreishallenbades wird ein neues Trafohäuschen vor der Konrad-Adenauer-Schule aufgestellt. Zurzeit werden bereits - noch bis zum 4. Juni - Kabel aus Richtung des Reit- und Fahrvereins zum neuen Trafohäuschen gelegt.

In Zuge dessen kommt es zu einer Vollsperrung des Fuß- und Radweges, der parallel zur Straße „Auf der Hohlmauer“ verläuft. Der „Marxheimer Weg“ parallel zur Landesstraße ist aber für Fußgänger und Radfahrer weiterhin nutzbar. Die Vereinsvorsitzenden der anliegenden Vereine wurden vom Ordnungsamt informiert.
Guck mal hier

Ohne Dich, geht Kriftel nich!

Kriftel stellt sich vor

40 Jahre Kriftel - Erinnerungen

Veranstaltungen
Friday
16. April
Von
Bis
Kategorien
Schlagworte
April 2021