Kriftel von oben

Gut angebunden - aber dennoch im Grünen

Schalen mit Krifteler Erdbeeren

Obstgarten des Vordertaunus

Die Erdbeersaison ist eröffnet!

Parkbad

Badespaß garantiert!

Ferienspiele

Online anmelden ab dem 3. Juni

Unsere Parks

Spaß und Erholung

Umwelt und Klima

Umweltschutz und Artenreichtum sind uns wichtig

Konzert in der Kirche St. Vitus bei Kerzenlicht mit großem Orchester und Dirigent.

Kultur

Hochklassige Konzerte und mehr

Partnerschaften

Airaines/Frankreich - Pilawa Gorna/Polen

Bonifatiuskapelle

Durch Kriftel führt die Bonifatius-Pilgerroute

Startseite

Gut zu wissen

Bitte Kolumbarien freiräumen!

Die Friedhofsverwaltung bittet alle Nutzungsberechtigten, die auf der Fläche vor den Kolumbarien abgelegten Gegenstände bis Freitag, den 7. Juni, zu entfernen. Zur Ablage von Grabschmuck steht den Angehörigen und Besucher/innen die Ablagefläche neben der Abdeckplatte zur Verfügung. „Anders ist die kontinuierliche Pflege der Fläche nicht möglich“, darauf weist der Erste Beigeordnete Franz Jirasek hin. Nach Ablauf der Frist werden die Gegenstände entfernt.

Europawahl: Briefwahl in Saal I

Am 9. Juni 2024 findet in Deutschland die Wahl des Europäischen Parlaments statt. Bürgerinnen und Bürger per Briefwahl ihre Stimme abgeben. Das geht in Saal 1 zu den normalen Öffnungszeiten der Verwaltung (montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr).

Infos  unter 06192/4004-54 oder wahlen@kriftel.de.

3. Juni: Briefwahl im Rathausfoyer

Vom 6. bis 9. Juni 2024 findet in der Europäischen Union die Zehnte Direktwahl des Europäischen Parlaments statt, in Deutschland am Sonntag, den 9. Juni 2024. Seit Ende April können die Bürgerinnen und Bürger bereits per Briefwahl ihre Stimme abgeben: in Saal 1 zu den normalen Öffnungszeiten der Verwaltung (montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr). Eine Sonderregelung gibt es am 3. Juni: Dann stehen die Wahlurnen für einen Tag im Rathausfoyer. Der Grund: Die Vereine bauen einen Tag nach dem Lindenblütenfest traditionell ihre Stände vor dem Rathaus ab. Infos zur Wahl gibt Sven Sander, 06192/4004-54 oder wahlen@kriftel.de.

25. Mai: Fahrrad-Demo

Die Interessengemeinschaft "Hofheim bewegt sich" hat für den Samstag, 25. Mai, ab 11 Uhr zu einer „Fahrradtour durch Hofheim“ aufgerufen. Erwartet werden zwischen 50 und 100 Teilnehmende, die bis etwa 12.30 Uhr durch Hofheim und Kriftel fahren. Das Ziel: für Fahrradfreundlichkeit und Nachhaltigkeit im Stadtverkehr zu demonstrieren. Start ist auf dem Chinonplatz. In Kriftel werden die Hofheimer Straße, die Bleichstraße, die Kapellenstraße und die Hattersheimer Straße von der Gruppe befahren. Es kann daher zu Behinderungen kommen.

Lindenschule: Senioren gesucht

Das Kollegium der Lindenschule sucht für ein generationsübergreifendes Projekt im Rahmen der Projektwoche „rüstige“ und motivierte Seniorinnen und Senioren, die Spaß an gemeinsamen Aktivitäten mit Kindern zwischen 6 und 10 Jahren haben. „Wir möchten zum Beispiel Gesellschaftsspiele spielen, leckere Snacks zubereiten, uns gemeinsam bewegen und uns übers Jung- und Altsein austauschen“, so die Organisatorinnen. Die Projektwoche findet vom 24. bis 28. Juni statt. Wer Lust hat, in dieser Woche an einem bis vier Tagen für circa zwei bis drei Stunden vormittags dabei zu sein, kann sich im Sekretariat der Lindenschule persönlich (Lindenstraße 14) oder telefonisch (Nummer 06192-99 75 90) melden.


Gut informiert

Guck mal hier

Kriftel stellt sich vor


Ohne Dich geht Kriftel nich'

Veranstaltungen

Tuesday

28. May

Kategorien
Schlagworte
May 2024
Keine Termine vorhanden