Aktuelle Informationen zum Corona-Virus
Informationen rund um das Corona-Virus
Mehr
Kriftel von oben
Gut angebunden - aber dennoch im Grünen
Mehr
Erholung im Park
In Freizeitpark und Ziegeleipark die Seele baumeln lassen
Mehr
Parkbad
Eröffnung 2020 wegen Corona verschoben
Mehr
Konzert in der Kirche St. Vitus bei Kerzenlicht mit großem Orchester und Dirigent.
Kultur
Hochklassige Konzerte in Kirche und Rat- und Bürgerhaus
Mehr
Ein Saal mit Mitgliedern des Partnerschaftsvereins von oben, europäische Flaggen schmücken den Raum.
Städte-Partnerschaften
Kriftel - Airaines/Frankreich - Pilawa Gorna/Polen
Mehr
Bonifatiuskapelle
Durch Kriftel führt die Bonifatius-Pilgerroute
Mehr
Gut zu wissen
5
true
ab 3. Juni: Karlsbader Straße gesperrt
Die Karlsbader Straße wird in dem Bereich vor der Hausnummer 5 von Mittwoch, den 3. Juni, 6 Uhr, bis Freitag, den 5. Juni, 18 Uhr, voll gesperrt. Grund sind Arbeiten mittels eines Autokrans an dem Grundstück „Karlsbader Straße 5“. Beidseitig werden Haltverbote eingerichtet. Die Restmüll-Tonnen werden am 5. Juni von dem arbeitenden Unternehmen an die Einmündungen „Karlsbader Straße/Königsberger Straße“ und „Karlsbader Straße/Taunusstraße“ und auch wieder zurück zu den Grundstücken gebracht. 
Mund-Nasen-Schutz erhältlich!
Ein Mund-Nasen-Schutz aus Stoff ist in Geschäften, Arztpraxen und im Öffentlichen Nahverkehr Pflicht. Masken können auch im Rat- und Bürgerhaus erworben werden. Zuletzt hat Angela Bolder aus Hofheim, deren Herz wie sie sagt für Kriftel schlägt, 60 selbstgenähte Masken gespendet. DANKE!

Wer eine Maske braucht, kann einen Termin mit Semiha Eroglu-Buch unter 06192/4004-45 ausmachen. Um eine Spende von 3 Euro pro Maske wird gebeten. Das Geld fließt in die Bürgerstiftung.
6
true
4. Juni: Sondersitzung der Gemeindevertretung – begrenzte Zuhörerplätze
Die Parlamentsarbeit startet wieder: Wie bereits berichtet, findet am Donnerstag, den 4. Juni, zunächst eine außerplanmäßige Sitzung der Gemeindevertretung statt - ohne Ausschusssitzungen im Vorfeld. Ort: Die Kleine Schwarzbachhalle! Der einzige Tagesordnungspunkt - neben den mündlichen Mitteilungen - wird die Fortführung des Bebauungsplanverfahrens („vorhabenbezogener Bebauungsplan“) für das frühere ROWG-Gelände sein. „Die Sitzung ist öffentlich. Zuhörerinnen oder Zuhörer können gerne teilnehmen“, teilt der Erste Beigeordnete Franz Jirasek mit. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher muss allerdings begrenzt werden, um die geforderten Mindestabstände zwischen den Personen zu gewährleisten. „Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass je nach Andrang eventuell nicht alle Interessenten eingelassen werden können“, wendet sich Jirasek an die Bürger.

Die nächste reguläre Sitzungsrunde findet in der Woche vom 22. bis 25. Juni statt, die Gemeindevertretung tagt am 2. Juli. Sitzungsort wird voraussichtlich auch hier die Kleine Schwarzbachhalle sein.
5
true
Toilettenanlage im Freizeitpark wieder geöffnet!
Die Toilettenanlage in Freizeitpark ist seit dem Wochenende wieder geöffnet. Sie wurde in der vergangenen Woche grundgereinigt. Schilder machen auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln aufmerksam.
Ab 25. Mai: Meisenweg 30 bis 40 gesperrt!
Die Erneuerung der Hauptwasserleitung ist im „Meisenweg“ in vollem Gange: Daher ist ab Montag, 25. Mai, bis Samstag, 30. Mai, der Bereich zwischen den Hausnummern 30 und 40 voll gesperrt (Sackgasse).

Aktuelle Themen

Veranstaltungen
Friday
29. May
Von
Bis
Kategorien
Schlagworte
May 2020
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.