Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Gute Wahlbeteiligung

Wahlbeteiligung in Kriftel bei 74,30 Prozent

„Die Wahlen am vergangenen Sonntag sind in Kriftel ohne Zwischenfälle verlaufen“, so er Erste Beigeordnete Franz Jirasek als Wahlleiter in der Gemeinde. Erfreulich ist auch die Wahlbeteiligung: 74,30 Prozent. Dass vor fünf Jahren in Kriftel noch mehr Bürger zur Wahlurne gingen, nämlich 80,31 Prozent, lag wohl daran, dass zeitgleich die Bundestagswahl stattfand, glaubt Jirasek.

Über 1800 Wählerinnen und Wähler machten von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch. Das Krifteler Ergebnis der Landtagswahl konnte gegen 21 Uhr gemeldet werden. Das Ergebnis der Volksabstimmung lag am Folgetag um kurz vor zwölf Uhr mittags vor. 83 freiwillige Helferinnen und Helfer waren im Einsatz. „Die Gemeinde dankt allen für ihr großes Engagement, durch das wir als erste Kommune im Kreis am Sonntag die Ergebnisse ins Kreishaus übermitteln konnten. Ein Dank auch denjenigen, die auch am Montag noch Stimmen ausgezählt haben“, so Jirasek.

Die Ergebnisse sind den Grafiken zu entnehmen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.