Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

50 Fahrräder gespendet

Gemeinde übergibt 50 Fahrräder an die Schlockerhof-Fahrradwerkstatt

50 Fahrräder wurden in den letzten sechs Jahren in Kriftel gefunden, beim Bürgerservice der Gemeinde abgegeben und nicht abgeholt. Vergangene Woche hat sie Bürgermeister Christian Seitz als Spende an die Schlocker-Stiftung Hattersheim übergeben. Hier werden sie in der Fahrradwerkstatt aufgearbeitet und für kleines Geld verkauft. Der Schlockerhof bietet 450 Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung eine qualifizierte bezahlte Beschäftigung.

Bei der Fahrradauswahl mit dabei war auch Michael Ackermann, der auf dem Schlockerhof Räder repariert, aber auch die Fahrradwerkstatt des Familienzentrums Kriftel in der Goethestraße 5 (Scheune) leitet. Diese hat immer dienstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Mit Rudi Jäger repariert er hier gespendete Räder für Flüchtlinge und Menschen mit wenig Geld. Ein Teil der jetzt gespendeten Räder werde dann auch im Come In verkauft, sagt er.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.