Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Sonnenschirm ist da

Sonnenschutz auf dem Spielplatz „Ziegeleipark“ installiert

Der Kinderspielplatz „Ziegeleipark“ ist rund ums Jahr beliebt bei den jungen Kriftelern. Doch mangels Baumbestand fehlte bisher ein Sonnenschutz, der Spielsand wurde durch Sonneneinstrahlung stark erhitzt. Das ist jetzt Vergangenheit: Vergangene Woche wurde ein hellgrauer „Starkwindschirm“ auf dem Spielplatz fest installiert. „Der Durchmesser liegt bei fünf Metern, die Durchgangshöhe beträgt 2,40 Meter“, gab der Erste Beigeordnete jetzt in den Ausschüssen bekannt. Kostenpunkt: knapp 6.800 Euro.

Die Initiative in dieser Sache war von der CDU-Fraktion ausgegangen, die bereits Mitte März in der Sitzung der Gemeindevertretung beantragt hatte, einen „geeigneten Sonnenschutz“ zu installieren. Die Gemeindevertreter stimmten zu, ein Sonnenschutz wurde ausgewählt und bestellt, aber aufgrund von sehr langen Lieferzeiten erst jetzt geliefert. „Das ist wirklich sehr unglücklich gelaufen, denn gerade in dem Rekordsommer 2018 wäre der Sonnenschutz in den letzten Wochen dringend notwendig gewesen“, bedauert Jirasek.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.