Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Seitz gratulierte Lauck

Kreistag: Seitz gratulierte Lauck zur Ehrung

Dem Kreistagsvorsitzenden a. D., Mathäus Lauck, Ehrenbürger in Flörsheim, wurde jetzt die offizielle Ehrung zum „Ehrenkreistagsvorsitzenden“ zuteil. Sein Nachfolger im Amt, Wolfgang Männer, hatte sich dafür eingesetzt. Anfang März 2018 wurde ihm nun in einer Feierstunde im Foyer des Kreistagssaals die Ehrenurkunde überreicht. Laucks Engagement in Kreisgremien erstreckt sich über 43 Jahre und führte für drei Wahlperioden zum Kreistagsvorsitz (1998-2011).

Auch Bürgermeister Christian Seitz gratulierte Lauck zu seiner Ehrung persönlich im Landratsamt. Wie Lauck stand Seitz auch einmal in Flörsheim im Dienst: Vom Amtsleiter für Soziales wechselte er 2004 nach Kriftel ins Rathaus als hauptamtlicher Erster Beigeordneter. Ab 2006 wurde er dann in bisher drei Direktwahlen zum Bürgermeister gewählt.

In seinen Dankesworten sprach der erfahrene Kommunal- und Kreispolitiker Lauck auch über die Kreisentwicklung und die feste Absicht führender Kreispolitiker nach der Gebietsreform Anfang bis Mitte der siebziger Jahre, am Bestehen des kleinsten Flächenkreises in der BRD, dem Main-Taunus-Kreis, festzuhalten. Das neue Landratsamt auf dem Hochfeld in Hofheim und das KFZ-Kürzel MTK sind  deutlicher Ausdruck dieses unerschütterlichen „Kreisbewusstseins“.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.