Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Schüler machen Saft

Spannender Apfeltag der R 5 c bei Familie Hasenbach

Was befindet sich in Deiner Brotzeitbox, wenn Du Dich auf den Weg zur Schule machst? Brot, mit Wurst und Käse, eine Brezel, ein Brötchen oder eine Nussschnecke vom Bäcker? Wie wäre es mal mit ein paar Vitaminen, originalverpackt in einem kleinen, runden, glänzenden, gelben, grünen oder roten Apfel, frisch geerntet von den Obstwiesen Kriftels? Diesen Vorschlag wollte Lehrer Kathrin Hein jetzt den 24 Kindern ihrer Klasse R 5 c machen. Familie Hasenbach empfing die Weingartenschüler freundlich und zeigte ihnen den Familienbetrieb.

Es gab viele Kisten mit verschiedenen Äpfeln zu sehen, die sauber aufgestapelt und beschriftet waren. Die Schüler erfuhren: Die Äpfel mit tollem Geschmack, die nicht so gleichmäßig aussehen oder kleiner sind als üblich, werden zu köstlichem Saft verarbeitet. Wie dieser Saft hergestellt wird, zeigte Juniorchef Sebastian Hasenbach. Und das geht ganz schnell. Erst mussten alle die Maschine befüllen, diese trennt die Schale vom Fruchtfleisch, der Maische.

Eigene Saftquelle

Die Schale landet in einem eigenen Behältnis und wird wieder zwischen den Obstbäumen aufgetragen, um dem Boden genug Nährstoffe zuzufügen.  Am unteren Teil der Maschine ist der Ausguss angebracht: eine Saftquelle! Und aus der durften sich die Schüler bedienen und ihre Becher mit frischem, kühlem Apfelsaft füllen.

Alle Fragen der Jugendlichen wurden beantwortet, die im Anschluss auch das große Kühlhaus bewunderten. Als Geschenk durfte jeder Teilnehmer der Führung nicht nur einen Apfel, der ein Herz auf seiner Schale trug, mit nach Hause nehmen: Die Klasse bekam auch einen Kanister frischen Saft und zwei Säcke Äpfel mit auf den Weg. Diese werden noch zu Obstsalat verarbeitet.

Auch am nächsten Tag war der Apfel noch Thema im Unterricht:  Denn er ist nicht nur in der Küche vielseitig einsetzbar, sondern auch Namensgeber für viele Sprichwörter.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.