Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Mediterrane Impressionen

Das Mediterrane inspiriert Ute Jeutter - vertraut, aber immer wieder schön

Bürger und Besucher finden derzeit in der „Krifteler Galerie“ im Rat- und Bürgerhaus lebensfrohe Sommer-, Sonne- und Badeimpressionen aus dem Mittelmeerraum. Die Malerin Ute Jeutter, ebenfalls Jazz- und Bluessängerin, hat die Darstellungen von lebendigem Strandleben am Meer, Stadtansichten und südlicher Landschaft (zumeist Italien), geschaffen. Farben und Formen prägen ihre Ausstellung „Mediterrane Impressionen“. 

Es sind Bilder von Reiseeindrücken. Vertraute, aber immer wieder gern gesehene Impressionen zeigen sie: dicht gedrängte Hausreihen mit Leinen voller Wäsche über Stockwerke hinweg, Paare und Familien am Strand, pulsierendes Stadtleben, Hafenstimmung, Gastronomie, Gondeln und Boote.

Die Künstlerin aus Eschborn ließ anlässlich der Vernissage am vergangenen Mittwoch Bürgermeister Christian Seitz, den Vorsitzenden des Kulturforums Kriftel, Johann Georg Schröder, sowie Bürger und Besucher an ihrer weiteren künstlerischen Leidenschaft teilnehmen: Die Jazz-  und Bluessängerin dirigierte „ihren“ Chor „Sing & Swing“. So gingen zu kräftigen Farbtönen die feinen Klangtöne in der „Krifteler Galerie“ auf  - eine Mischung, wie sie anlässlich einer Vernissage in der Gemeinde so noch nicht aufgekommen ist. Auch Hayko Spittel trug zur musikalischen Unterhaltung bei.

Noch bis zum 3. Mai ist die Ausstellung im Rat- und Bürgerhaus zu den Öffnungszeiten der Verwaltung zu sehen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.