Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Jugendsammelwoche: Bitte spenden

Bürgermeister Seitz ruft zu Spenden auf

Nicht wundern, wenn ab dem 16. März Kinder oder Jugendliche mit einer Spendenbüchse in der Hand vor der Haustür stehen: Hessens Jugend sammelt wieder, und zwar vom 16. bis zum 26. März. Der Hintergrund: Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Einmal im Jahr gehen daher junge Menschen von Tür zu Tür („Straßen- und Haussammlung“), um Geld für die Jugendarbeit zu sammeln. Die Jugendsammelwoche gibt es seit fast 70 Jahren in Hessen. Sie ist ein fester Bestandteil in der hessischen Kinder- und Jugendarbeit.

„Die gesammelten Spenden tragen dazu bei, dass vielfältige Projekte für Kinder und Jugendliche verwirklicht werden können. In den vergangenen Jahren hat die Gesamtsumme der Jugendsammelwoche kontinuierlich über 500.000 Euro betragen“, heißt es auf der Webseite des Hessischen Jugendrings. Auch Kriftels Bürgermeister Christian Seitz ruft daher zu Spenden auf. Die vielfältigen Aufgaben der Jugendarbeit können auf zwei Arten unterstützt werden: als Sammler oder als Spender. Ab einer Spende von 10 Euro stellt der Hessische Jugendring Spendenquittungen aus.

Die Jugendsammelwoche wird initiiert vom Hessischen Jugendring und ist ein Gemeinschaftsprojekt in Zusammenarbeit mit den Jugendämtern. Seit über 60 Jahren findet sie in ganz Hessen statt und ist fester Bestandteil der Finanzierung von Jugendarbeit. Die gesammelten Gelder werden unter den verschiedenen Kooperationspartnern aufgeteilt: Die Hälfte erhalten die sammelnden Vereine, 20 Prozent gehen an das zuständige Jugendamt für die Kreisjugendarbeit. Die übrigen 30 Prozent fließen in die Arbeit des Hessischen Jugendrings, der überregionale Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Hessen fördert.

Wer in Kriftel bei der bei der Haus- und Straßensammlung mitmachen möchte, sollte sich bitte bis zum 13. März bei Kerstin Köhler im Rathaus melden, Telefon 06192/4004-49. Sie stellt Ausweise zur Vorlage an der Haustür aus.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.