Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Erstmals Ferien im Freizeithaus

Erstmals Angebot im Freizeithaus – Kinder bestimmen Angebot

Das Programm der Ferienspiele Kriftel – organisiert von Gemeinde und Vereinsring – ist veröffentlicht. Zusammen mit der mobilen beratung und dem Freizeithaus konnte für die Krifteler Familien ein gutes Komplettpaket geschnürt werden: Erstmals bieten diese eine wochenweise Betreuung an.

„Mit dem Angebot möchten wir Lücken, die aufgrund der aktuellen Lage durch den Wegfall einiger Angebote im Bereich der Ferienspiele entstehen, kompensieren“, erzählen Lydia Rauh, Leiterin der mobilen beratung, und Halime Yildirim, Leiterin des Freizeithauses an der Weingartenschule. In den letzten vier Wochen der Sommerferien haben daher erstmals je Woche zehn Kinder die Möglichkeit, an einem festen Wochenprogramm, täglich in der Zeit von 9 bis 14 Uhr, teilzunehmen. Hierfür fällt eine Betreuungsgebühr in Höhe von 35 Euro an. Zielgruppe sind Krifteler Kinder, die keinen Anspruch auf Betreuung im Hort haben, sowie Kinder der 5. und 6. Klasse.

„Wichtig ist es uns, dass die Kinder kein festes Tagesprogramm haben, wie das bei unseren Freizeithaus-Aktionstagen in den Oster- und Herbstferien üblich ist, sondern dass sie sich – je nachdem, was zu dieser Zeit möglich ist - kreativ ausleben und bewegen und ihr Tagesprogramm mitbestimmen können. Wir begleiten sie dabei“, so Rauh. Nicht nur die Eltern werden so bei der Kinderbetreuung entlastet, auch den Kindern, die vielleicht dieses Jahr nicht in Urlaub fahren, soll so ein wenig Abwechslung in ihren Sommerferien geboten werden.

„Es gibt DIY-Angebote, Trickboxen und Kameras stehen für einen Stopmotionfilm bereit, Federball, Tischtennis und Ballspiele sowie eine große Auswahl von Brett- und Kartenspielen stehen zur Verfügung“, so Rauh und Yildirim. Sie weisen daraufhin: Da es leider nicht möglich ist, ein Essensangebot anzubieten, müssen ausreichend Getränke und Verpflegung mitgebracht werden!

Anmeldeschluss ist auch hier der 29. Juni! Bis dahin können die Anmeldeformulare noch in den Postkasten vor dem Rathaus und per Email an ferienspiele@kriftel.de gesendet werden.

Programm und Anmeldeformulare:

 das Anmeldeformular für die Ferienspiele

das Anmeldeformular für das Freizeithaus

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.