Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Kitakinder stürmen Rathaus

Kindergartenkinder stürmten das Rathaus

Es ist schon Tradition: Am Fastnachtsdienstag geht es fröhlich, närrisch und laut im Krifteler Rat- und Bürgerhaus zu, denn bunt verkleidete Kindergartenkinder stürmen mit ihren Erzieherinnen und Erziehern gutgelaunt und erwartungsfroh das Verwaltungsgebäude. Mit dabei sind auch Eltern und Großeltern. So auch dieses Jahr. Über 100 Kinder sangen lauthals den „Kindergarten Boogie Woogie“ und „Das rote Pferd“ mit und sorgten mit ihrer Polonaise durchs Rathaus auch bei den Mitarbeitern der Verwaltung für gute Laune. Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek ließ gemeinsam mit den Erzieher/innen einen „Kamelle-Regen“ auf die Kinder herabregnen. Am Schluss stieß auch noch Bürgermeister Christian Seitz hinzu, der zuvor auf einem Termin war.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.