Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Kalter Freibad-Start

Der Kälteeinbruch ließ Badegäste zittern

Am vergangenen Samstag war der Startschuss für die Freibadsaison 2019 im Krifteler Parkbad. Pünktlich um 8 Uhr öffnete es seine Tore. Ein paar Wenige trauten sich am Morgen bei nur 5 Grad Außentemperatur trotzdem ins 23,3 Grad warme Wasser, teils mit Neoprenanzug. Auch Kurse der DLRG fanden trotz Kälteeinbruchs ab 9 Uhr planmäßig statt. Einige Gäste hatten zuvor bei der Aufräumaktion im Freizeitpark mitgeholfen und kurz entschlossen entschieden, die ersten Bahnen zu schwimmen. Im Laufe des Tages stiegen die Temperaturen noch auf 14 Grad Celsius. Insgesamt registrierte das neue Kassensystem 110 Besucher am Eröffnungstag. Die meisten haben allerdings „nur“ eine Saisonkarte gelöst. In der ersten Woche galt aufgrund des Regens zunächst die "Schlechtwetter-Regelung": Bei dieser sprechen sich die Bäderverwaltungen in Kriftel und Hattersheim ab, so dass trotz eingeschränkter Badezeiten immer ein Bad geöffnet hat.

Aktuelle Infos dazu finden Sie in der ParkbadApp oder auf der Facebook-Seite des Parkbades.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.