Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Freies WLAN im Park

Freies WLAN in Rathaus und Freizeitpark

Im vergangenen Jahr bekamen 27 Kommunen in der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main gute Nachrichten aus Brüssel: Ihnen wurde jeweils ein Gutschein mit einem Wert von bis zu 15.000 Euro von der EU zugesagt, mit dem sie an einem zentralen Platz öffentliches, kostenloses W-LAN einrichten können. Auch die Gemeinde Kriftel hatte sich um eine Förderung im Rahmen des Programms "WiFi4EU" beworben und wurde berücksichtigt.

Nachdem 2019 bereits im Parkbad und in den Schwarzbachhallen mit Geldern aus dem Förderprogramm „Digitale Dorflinde“ Hotspots für freies WLAN installiert werden konnten, wurde nun ein neues öffentliches WLAN im Rathaus installiert. „Es wurden neun neue WLAN-Hotspots verbaut um eine komplette Abdeckung des WLAN-Signals zu ermöglichen. Alle Büros und Säle im Rathaus und den Nebengebäude sowie der Rathausvorplatz sind nun mit WLAN abgedeckt“, informiert der Erste Beigeordnete Franz Jirasek. Auch der Hotspot an der Wetterschutzhütte im Freizeitpark funktioniert: Hier wird der Sportbereich sowie der hintere Bereich inklusive Minigolfanlage abgedeckt.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.