Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

Erste Mieterin im Ärztehaus

Rathausspitze gratulierte zum Jubiläum

Am Samstag, den 6. April 2019, lud Heilpraktikerin Anja Pietzsch zu ihrer Jubiläumsfeier ein: Fünf Jahre führt sie nun erfolgreich ihre eigene Praxis in Kriftel. Sie war die erste Mieterin im neuen Ärztehaus an der Kapellenstraße und ist dort seit dem Sommer 2016 zu finden.

Schon am Eingang des Ärztehauses in Kriftel fühlten sich die Gäste willkommen. Plakate und Blumen zeigten den Weg in die Praxis. Die hellen und klaren Praxisräume sollen Schmerz und Krankheit vergessen lassen. Für die Behandlung ihrer Patienten folgt Anja Pietzsch ihrer medizinischen Überzeugung: „Um eine Krankheit heilen zu können, muss man sie verstehen.“

Sie erklärt: „Das Besondere an meiner Herangehensweise ist die objektive Labordiagnostik, insbesondere von Blut- und Stuhlparametern. Der Darm, das größte Organ des Menschen mit einer Oberfläche von 400 bis 500 Quadratmetern, wird oft vernachlässigt. Wenn dieses Kraftwerk in uns nicht funktioniert, hat das Folgen für den menschlichen Organismus. So sind unbekannte Entzündungsprozesse im Darm ganz oft die Ursache für lange Beschwerden und chronische Erkrankungen.“

Unter den Gratulanten waren Gäste aus Politik, medizinischen Netzwerkkollegen und Personen, die Anja Pietzsch auf ihrem Weg begleitet haben. Auch Bürgermeister Christian Seitz und der Erste Beigeordnete Franz Jirasek gratulierten zum Jubiläum. Unter persönlicher Führung konnten die Gäste Einblick in die Behandlungsräume bekommen. „Hier erleben Patienten das Gefühl, individuell, diskret und mit viel Zuwendung angenommen zu werden“, betonte ein Gast.

Foto: Timo Ackermann Fotografie

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.