Zeitung auf Schreibtisch - Aktuelles

Immer informiert

DAS passiert in Kriftel

70 Jahre Tischtennis

TuS/Abteilung Tischtennis: Viele Anekdoten aus den letzten 70 Jahren

Die Mitglieder der Abteilung Tischtennis der Turn- und Sportgemeinde (TuS) Kriftel feierten jetzt im Krifteler Rat- und Bürgerhaus ihre Weihnachtsfeier. Anlässlich des 70-jährigen Abteilungsjubiläums (Gründungsjahr 1948) waren diesmal viele Ehrengäste eingeladen, unter anderem Bürgermeister Christian Seitz und der Erste Beigeordnete Franz Jirasek sowie fast alle ehemaligen Abteilungsleiter der vergangenen Jahrzehnte.

Der Vorsitzende der Tischtennisabteilung, Stefan Schörner, gab nach der Begrüßung der Gäste einen kurzen Rückblick auf die aktuelle Verbandsrunde. Sein Stellvertreter Albrecht Pistor lockerte den Abend dann mit einem launigen Rückblick über die vergangenen 70 Jahre auf und bezog in seinem Rückblick alle anwesenden Alt-Abteilungsleiter ein. Aus jeder zeitlichen Epoche hatte er eine Anekdote oder ein besonderes Ereignis parat. Die Ehrengäste waren sichtlich angetan und freuten sich sehr über das Wiedersehen mit den ehemaligen Sportkameraden und den vielen neuen Gesichtern. Auch die Vereinsmeister 2018 wurden geehrt.

Danach gab es Musik von Schörners Band „Extrablatt“ (aus Bad Vilbel), die dazu beitrug, das Jubiläum würdevoll und heiter zu begehen. Die Gäste honorierten dies auch, die Stimmung war gut, es wurde geklatscht und getanzt. Ein Essen schloss sich an, die Alt-Abteilungsleiter erhielten ein kleines Weihnachtspräsent und die Band spielte dann noch das zweite Set.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.