Ansicht_2002_01.jpg
Aktivitätentipps
1
true
Kultur in der Krise: mach mit!
Bürgermeister Christian Seitz ruft alle Bürger, die Lust und kreative Ideen haben, dazu auf, in kleinen Videoclips Kunst, Musik und Kultur nach Kriftel zu bringen und damit die „Durststrecke“ zu überbrücken. „Ihr stellt sie bei Facebook ein, wir teilen sie auf unserer Gemeinde-Facebook-Seite!“ Wenn es so gelingt, Menschen zu unterhalten, sie zum Lachen zu bringen und zumindest für kurze Zeit von den alltäglichen Sorgen abzulenken, wäre schon viel gewonnen! Die Clips müssen nicht professionell sein. Vielleicht singt jemand ein Lied, macht Musik, erzählt einen Witz, rezitiert ein Gedicht, tanzt, liest eine Geschichte vor oder gibt Bastel- oder Kochtipps – von Kriftelern für Krifteler. Bitte schreibt uns eine kurze Email an presse@kriftel.de, damit wir wissen, dass ihr einen Clip online gestellt habt. Wir teilen ihn dann gerne!
Knobeln gegen Langeweile
Aufgrund der aktuellen Lage müssen viele Menschen zu Hause bleiben. „Gegen die Langeweile kann man fernsehen oder streamen oder stundenlang surfen. Muss man aber nicht“, findet Detlev Braun vom Spiel-Punkt Kriftel. Er verschickt regelmäßig und kostenfrei Knobel-Aufgaben über seinen Newsletter - für die ganze Familie, manche leicht, manche ein wenig schwerer. „Damit einem zu Hause nicht die Decke auf den Kopf fällt.“
Online Bücher und Zeitschriften lesen
Tausende von digitalen Romanen, Kinderbüchern, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften kostenlos online zugänglich! Bisher benötigte man dafür einen Bibliotheksausweis der Gemeindebücherei. Jetzt können sich auch ohne Bücherei-Ausweis alle Leserinnen und Leser mit Wohnsitz in Hessen in der Onleihe anmelden und während der Schließzeit digital lesen. Das Angebot gilt bis zur Wiedereröffnung der Gemeindebücherei.
Behelfsmaske nähen
Anke Seelig, ausgebildete Damenschneiderin, leitet normalerweise die unter dem Dach des Kulturforums Kriftel stattfindenden Nähkurse. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen diese zurzeit leider ruhen.
Mittlerweile näht sie Behelfs-Gesichtsmasken, um sie sozialen Einrichtungen zu spenden. Für alle Interessenten, die für sich oder andere eine Behelfs-Gesichtsmaske nähen wollen, hat sie eine eigene, gut gegliederte und bebilderte Nähanleitung erstellt.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.