Bereich: Klickpfad

Sie sind auf:   Startseite

Bereich: Randspalte

Aktuelle Meldungen

5. Dezember: Kinder filzen für die Weihnachtszeit

01.12.2016

Das Familienzentrum Kriftel bietet vor Weihnachten noch einen Filzkurs für Kinder an: und zwar am...

4. Dezember: Familienspiele

01.12.2016

Das Familienzentrum Kriftel lädt von November bis März einmal pro Monat zu „Familienspielen“ ins...

6. Dezember: „Vitale Senioren“ freuen sich über Stammtisch-Zuwachs

01.12.2016

Es gibt nicht wenige Seniorinnen und Senioren, die Interesse an ganz bestimmten Aktivitäten haben,...

Haushalt 2017

Informationen zum 
Entwurf des Haushalts-
plans 2017 finden Sie hier.

Bürgerinformation zum Haushalt 2017 finden Sie hier.

Haushaltsrede des Bürgermeisters 2017 finden Sie hier.

Flüchtlingshilfe

Arbeitskreis Kriftel

Bürgerstiftung Kriftel

Spenden - und die Zukunft sichern. Ein Antragsformular der Bürgerstiftung Kriftel finden Sie hier.

Informationen des Bürgermeisters

Kriftel bei Facebook

Facebook Icon - weißes f auf blauem Hintergrund

Bereich: Inhalt

Carmen Jimenez-Gutierrez erhielt Bürgerpreis

Auch die beiden Landräte Michael Cyriax (li.) für den MTK und Ulrich Krebs (re.) für den HTK gratulierten Preisträgerin Carmen Jimenez-Gutierrez (2. v. li.). Sie war mit ihrer mitengagierten Eroglu Buch zur Preisverleihung ins Landratsamt des MTKs gekommen.

Seit Jahrzehnten ist die sympathische Spanierin in der Gemeinde Kriftel aktiv: Im Fußballverein der Spanier spielte sie in der Damenmannschaft und wirkte später im Vorstand. Sie ist Vorsitzende des Ausländerbeirats und Mitglied im Arbeitskreis „Willkommen in Kriftel“: Jetzt wurde der Kriftelerin Carmen Jimenez-Gutierrez im Landratsamt von der Taunus-Sparkasse in Kooperation mit den Kreisen Main-Taunus und Hochtaunus der Bürgerpreis 2016 in der Kategorie „Alltagsheldin“ überreicht. Landrat Michael Cyriax und der Vorstandsvorsitzende der Taunus Sparkasse, Oliver Klink, waren sichtlich gerührt als sie sich bedankte: „Manchmal fühlt man sich ausgebrannt und überfordert. Dieser Preis ist für mich Balsam auf meine Seele. Er motiviert mich jetzt richtig, weiterzumachen“, so Jimenez.

 

 

Ab 12. Dezember fährt der Schnellbus direkt zum Flughafen

Mit dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember wird es den neuen Service geben: einen Schnellbus von Hofheim über Kriftel und Hattersheim zum Frankfurter Flughafen. „Wir begrüßen es sehr, dass das öffentliche Nahverkehrsangebot um eine Schnellbuslinie zum Frankfurter Flughafen erweitern wird“, freut sich der Erste Beigeordnete Franz Jirasek. „Der Rhein-Main-Verkehrsverbund und die Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft erfüllen damit eine wichtige Forderung, die wir schon seit mehreren Jahren erheben“. Jirasek vertritt die Gemeinde Kriftel im Aufsichtsrat der MTV.

In Kriftel soll die bestehende Haltestelle in der Kapellenstraße (Ärztehaus) durch die Schnellbuslinie X17 angefahren werden. Geplant sind pro Tag von Montag bis Samstag in der Zeit zwischen 5.28 Uhr und 21.28 Uhr im Stundentakt 17 Fahrten hin und zurück. Im Bereich des Flughafens soll der Bus am Lufthansa Aviation Center, an der Lufthansabasis sowie am Terminal 1 halten. Der genaue Fahrplan der Schnellbuslinie X17 ist bereits unter http://www.rmv.de/linienfahrplaene/2017/X17%20-%20ab%2011.12.16%20bis%2009.12.17.pdf einsehbar.